Presse

Pressekontakt

Eve­lyn Gregel // Mathilde-Jacob-Platz 1 // 10551 Berlin
Tel.: (030) 9018–37461 // E-Mail: evelyn.gregel@ba-mitte.berlin.de

Pressemitteilungen


Pressefotos

Bitte beacht­en Sie, dass die Abbil­dun­gen urhe­ber­rechtlich geschützt sind und auss­chließlich zur aktuellen Berichter­stat­tung hon­o­rar­frei ver­wen­det wer­den dür­fen. Fotograf und Copy­right müssen genan­nt wer­den. Gern stellen wir Ihnen auf Nach­frage weit­eres Bild­ma­te­r­i­al zur Ver­fü­gung. Hier­für senden Sie bitte eine E-Mail an evelyn.gregel@ba-mitte.berlin.de

Eine Auswahl an Presse­fo­tos zum Down­load (zip-file)

Pressemappe zur Ausstel­lung statement&dialogue IV


Perspektivenworkshop Ruine der Franziskaner Klosterkirche

Im Juni 2016 wurde unter Leitung des Pro­jek­t­büros Philipp Oswalt ein trans­diszi­plinär­er Work­shop zur Entwick­lung von langfristi­gen Nutzungsper­spek­tiv­en der Ruine der Klosterkirche durchge­führt. Ziel des Work­shops war die Erar­beitung eines Nutzungskonzeptes, das ein­er­seits die his­torischen Gegeben­heit­en der Kloster­ru­ine, als eines der let­zten erhal­te­nen Zeug­nisse der Grün­dungs­geschichte Berlins zusam­men­führt mit gegen­wär­ti­gen Debat­ten um die his­torische Mitte Berlins und die städte­baulichen Pla­nun­gen um den Molken­markt. Mitgedacht wur­den eben­so zeit­genös­sis­che kün­st­lerische Per­spek­tiv­en, die das Port­fo­lio des kul­turellen Ange­botes der Kloster­ru­ine erweit­ern sollen. Die Ergeb­nisse des Work­shops wer­den Anfang August öffentlich präsen­tiert.

Down­load Doku­men­ta­tion Work­shop